Referenzen

Referenz

Privathaus, Gengenbach

Fassade

Keim-Granital Mineralanstrich

Sonstiges

Farbliche Gestaltung Fenstergewände

Referenz

Privathaus, Gengenbach

Fassade

Dold-Siliconharzfarbe

Sonstiges

Dachgauben mit Sto-Deco-Profile stilgerecht neu angebracht

Referenz

Fachhochschule, Gengenbach

Fassade

Keim-Purkristalat, zweikomponentige Silikatfarbe

Sonstiges

Sandsteingestaltung mit Keim-Restauro-Lasur

Referenz

Privathaus, Gengenbach

Fassade

mineralische Putzsanierung mit Maxit

Sonstiges

Sandsteinsanierung mit Keim-Restauro-Lasur

Referenz

Kirche St. Martin, Gengenbach

Fassade

Silin-Rein-Mineralienfarbe

Sonstiges

alte Beschichtung komplett entfernt und abgebeizt. Sandsteine teilweise imitiert und nachlasiert mit Lasurfarbe Restauro

Büro, Gengenbach

Technik

Bedruckte Fototapete mit Kundenmotiv. Raumgestaltungen mit Mustertapeten und Latexfarben. Schallschutz mit Melapor-Schallschutzplatten

Cafe und Bäckerei, Offenburg

Technik

Erstellung und Ausführung eines Farbkonzepts mit hochwertigen Innenlatex- und Mineralfarbenanstrichen.

Küche Privathaus, Gengenbach

Technik

Technik: Küchenrückwand: Sichtbetonoptik aus Marmor-Feinputz auf Kalkbasis. Restliche Wände und Decke: Glattvlies mit Bio-Innensilikatfarbe.

Umbau Büro, Malerfachbetrieb Bleier, Gengenbach

Technik

Tür: Rosttechnik mit Klarlacküberzug. Wände Grau: Sichtbetonoptik aus Marmor-Feinputz auf Kalkbasis. Wände orange: Silikatfarbenanstrich mit lichtechten Pigmenten.

Büro, Zell-Unterharmersbach

Technik

Decke und Wände: Tinge Strukturfarbe und Lasurtechnik. Wände: Moderne Architekturmalerei.

Referenz

Verkaufsraum Wild, Gengenbach

Technik

Decke und Wand: Tinge Strukturfarbe und Lasurfarbe. Wände: Lesando Lehm-Antikputz-Arioso.

Wohnzimmer Privat, Gengenbach

Technik

Erstellung und Ausführung eines Farbkonzepts mit Mineralfarben und Mustertapeten.

Saunabereich Privathaus, Gengenbach

Technik

Decke: Glattvlies mit Mineralfarbenanstrich. Wände: Innenraumdämmung mit anschließender Oberflächenveredelung mit Dekospachtel auf Kalkbasis mit Marmormehl.

Referenz

St. Martinskirche, Gengenbach

Technik

Klassischer Anstrichaufbau auf Metall, Ölvergoldung und Vergoldungsarbeiten

Referenz

Jugendstilhaus, Gengenbach

Technik

Rekonstruktionsmalerei an der Deckenfläche

Referenz

Haus Gassenschmidt, Baden-Baden

Technik

Freilegen von Stuckelementen, Hohlkehle sowie Profilstäbe und nach Bestand neu gefasst. Kasein Marmorierungstechnik, Ölvergoldung von Profilstäben

Energieberatung

Eine der wirtschaftlichsten Energiesparmaßnahme überhaupt ist die Fassaden-Dämmung mit einem Wärmedämm-Verbund-system. Bei einem normalen Einfamilienhaus kann der Heizölbedarf nach erfolgter Außendämmung pro Jahr um bis zu 1000 Liter Heizöl reduziert werden. In einem Zeitraum von 40 Jahren können Sie bei einer Dämmfläche von 130 qm etwa die Energiemenge sparen, die ausreichen würde, um ca. 830.000 km Auto zu fahren. Dieser ökologische Umgang mit der Natur wird seitens zahlreicher Einrichtungen gefördert. Wie und wo erfahren Sie bei uns in einem Beratungsgespräch.

Zertifikat